02 Intro

IST - SOLL

Wir leben in einer Zeit von intensiver Veränderung. Unsicherheit, Zukunftsängste, Zweifel, Sorgen greifen um sich. Das kann zu negativen Folgen auch in den Betrieben führen: Fühlen sich Ihre Mitarbeiter verunsichert und unter Druck? Beobachten Sie Einschränkungen bei der Konzentration? Oder Motivationsverluste und eine verringerte Leistungsfähigkeit?

Im Arbeitsalltag bleibt nicht immer die Zeit, sich über das Wohlbefinden der Mitarbeiter Gedanken zu machen, obwohl jeder Unternehmer weiß, wie sehr die Leistungsbereitschaft vom Arbeitsklima abhängt. Nur allzu oft wird dies vernachlässigt und erst gehandelt, wenn schon Feuer am Dach ist. Wollen Sie das vermeiden und vorbeugen? Möchten Sie Ihren Mitarbeitern das Gefühl geben, dass sie wichtig sind? …Und nicht nur wichtig, sondern sogar wesentlicher Bestandteil des Unternehmenserfolges?

Ihre MitarbeiterInnen vor allem in der Sozialkompetenz zu stärken, ist mir ein zentrales Anliegen. Denn in Phasen zunehmender Leistungsanforderung und schneller Veränderung benötigen Menschen Sicherheit und Ruhe.

 

Wenn das Leben dir Steine in den Weg legt,

steig drauf und nutze die größere Weitsicht.

DAS BIN ICH

Eine bunte Frau… ein lebendiger Mensch… ein beweglicher Geist und Körper… neugierig, begeisterungsfähig, hilfsbereit, hochsensibel, naturliebend, kreativ, freiheitsliebend, systemisch denkend und lösungsorientiert.

Mein größter Luxus sind keine materiellen Dinge, sondern dass ich immer meiner Begeisterung gefolgt bin und weiterhin folge, diesem inneren Ruf der Neugierde und Bereitschaft, Neues zu lernen. So kann ich heute auf einen reichen Erfahrungsschatz an Methoden und Techniken zugreifen. Dabei steht für mich der Mensch mit seinen Ressourcen und Fähigkeiten im Mittelpunkt. Es geht mir um die innere und äußere Haltung – wobei Haltung zwar steif klingt, jedoch Halt gibt und immer wieder den neuen Situationen und Herausforderungen im Leben angepasst werden muss. Sowohl beruflich als auch privat. Ansonsten zerbricht der Mensch daran und dieser Widerstand macht krank oder verursacht Schmerzen. Also brauchen wir Flexibilität – mentale und körperliche, immer und immer wieder! So sind wir auch gefordert, Verhaltensweisen, Reaktionen und Gewohnheiten, Ereignisse und überraschende Situationen aus einer anderen Perspektive zu sehen, sie neu zu interpretieren und sozusagen für uns zu übersetzen und mit einer Prise Humor zu würzen. Hierzu helfen mir das Übersetzerstudium, die Ausbildung zur Haltungstrainerin, Erfahrungen als Clownin und das Mentaltraining.

Meine Ausbildungen  

Beruf(ung)
Seminarleiterin Trainerin Coach
Erreichbar
fast immer                          +39 338 5314299
Email
info@petra-gamper.com
Hobbies
Berge Be-weg-ung Freunde

 

Leave a Comment

Your email address will not be published.